»Einsätze (Übersicht)«


20.11.2017
»Technische Hilfeleistung« Wedesbüttel, Ecke Sandstraße/Niedersand, Ölspur
Alarmiert wurden wir durch die FEL Gifhorn zur Ölspur nach Wedesbüttel, Niedersand. Beim Eintreffen war eine deutliche Ölspuren von Ecke Sandstraße/Niedersand ca. 250m bis zur Kurve am Waldrand zu sehen. Da etwas Öl durch den Regen in die Regenwassergullys gespült wurde, wurden diese mit geringem Einsatz von Ölbindemittel abgesichert....mehr
05.10.2017
»Technische Hilfeleistung« Wedelheine, Hoftwete, Baum auf Straße

Alarmiert wurden wir durch die FEL Gifhorn. Unseren Einsatzbefehl erhielten wir vom Einsatzleitwagen aus Meine (Florian GF 18-11-10 - Örtliche Einsatzleitung). Einsatzstichwort "Baum auf Straße", Wedelheine, Hoftwete. Beim Eintreffen war eine Linde, ca. 30 cm Stammdurchmesser, am Ende der Hoftwete quer über den Fußweg auf ein Nachbargrundstück.....mehr

13.09.2017
»Technische Hilfeleistung« Wedelheine, Hoftwete, Baum auf Haus

Alarmiert wurden wir durch die FEL Gifhorn zum Einsatzstichwort "Baum auf Haus". Eine ca.15m große Birke, stehend auf dem Nachbargrundstück, ist bei starkem Wind auf ein Wohnhaus gekippt. ....mehr

24.08.2017
»Zugübung« Walle, Industriegebiet Waller See, Zug 4 Übung - Lange Wegstrecke

Der Zug 4 machte eine Alarmübung im Industriegebiet "Waller-See". Dort wurde der schnelle und windungsfreie Aufbau sowie die Koordinierung und Abstimmung während der Wasserförderung geübt...mehr

26.07.2017
»Technische Hilfeleistung« Isenbüttel, Moorstraße (Nähe Industriegebiet), Beseitigen von Hochwasser

Am 26.07. wurde ein Zug-4-Alarm seitens der FEL ausgelöst. Grund war die Anforderung der Samtgemeinde Isenbüttel zur Unterstützung bei der Beseitigung einer Hochwasserlage ...mehr

25.07.2017
»Technische Hilfeleistung« Wedesbüttel, Maschgärten, Baum auf Straße

Ein umgestürzter Baum war der Grund einer Alarmierung in die Straße "Maschgärten" in Wedesbüttel. Bei regnerischem Wetter ist in Höhe der Straße "Maschgärten"...mehr

  
 

22.06.2017
»Technische Hilfeleistung« Wedelheine, Ellernriede, Wasser im Keller (Samtgemeindevollalarm für die Feuerwehren)

Die FEL Gifhorn löste am 22.06.2017 vorsorglich einen Vollalarm für die Feuerwehren der SG Papenteich aus. Die Einsatzleitung lag bei der örtlichen Einsatzleitung (ÖEL) in Meine (besetzt durch die Kameraden der FF-Meine). Grund war das starke Unwetter und die zahlreichen vollgelaufenden Keller in der Samtgemeinde. Ein Auftrag der ÖEL war die Ortsdurchfahrten auf Befahrbarkeit zu überprüfen. So wurden die Ortsdurchfahrten von Wedesbüttel, Wedelheine und Martinsbüttel  überprüft. Alle Durchfahrten waren freibefahrbar. Danach wurden auch die größeren Nebenstraßen überprüft. Für uns gab es glücklicherweise nur einen Einsatz in der Ellernriede. Dort stand Wasser im Keller. Wir pumpten den Keller aus und um 23:45 Uhr war für uns Einsatzende.

16.02.2017
»Technische Hilfeleistung« L321, zw. Wedelheine und Allenbüttel, Höhe Brunsbüttel - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzmeldung: "Verkehrsunfall, eingeklemmte Person nach Überschlag". Wir wurden zum Verkehrsunfall auf die L321 bei Brunsbüttel alarmiert. Bei Eintreffen war die Polizei, der Gemeindebrandmeister und der Rettungsdienst aus Meine bereits vor Ort...mehr

  kEe = kein Einsatz erforderlich
 

Startseite erstellt am 16.02.2017
aktualisiert am 02.02.2018