Ball der Feuerwehr Wedesbüttel-Wedelheine 2017

70 Gäste konnten Ortsbrandmeister Marco Bührig und Wolfgang Dee, zum Feuerwehrball im Dorfgemeinschaftshaus in Wedelheine begrüßen.

Gestärkt von einem reichhaltigen warmen Buffet der Wirte Jasmin und Frank Müller eröffnete der Ortsbrandmeister den Tanzabend mit dem DJ Wolle, der die Gäste mit launiger Musik auf die Tanzfläche lockte.

Besonderer Höhepunkt des Balles war ein Spiel, bei dem die Gäste schätzen sollten, welche Last ein Feuerwehrtrupp unter Atemschutz zu tragen hat, wenn er in voller Ausrüstung den Gruppenführer Mirko Garbers auf einem Bergetuch retten muss. Um das Gewicht der Atemschutzausrüstung zu ermitteln, durften die ersten 10 Damen, die sich am Spiel beteiligt hatten, die Atemschutzgeräteträger, untermalt von ansprechender Musik zur großen Freude der übrigen Gäste, von ihrer Ausrüstung und Einsatzkleidung befreien.

Bei guter Stimmung klang der Ball schließlich in den frühen Morgenstunden auf der Tanzfläche aus.


 

Bild:


70 Gäste tanzten zur Musik von DJ Wolle beim Ball der Feuerwehr Wedesbüttel-Wedelheine

 

Startseite erstellt am 02.02.2017
aktualisiert am 
Bild: Wolfgang Dee