»Einsätze (Übersicht)«


28.12.2015
»Technische Hilfe« Mittellandkanal, zw. Abbesbüttel und Wedelheine bei KM 229
Ein ausgewachsener Keiler (männl. Wildschwein) schwamm im Mittellandkanal umher und fand die seichten Stellen (Ein-/Auslaß) nicht mehr. In dem Bereich, wo es gefunden wurde, gab es nur noch die hohen Spundwände...mehr
03.11.2015
»Brandeinsatz« Abbesbüttel, Marina (SG Zug 4 Übung)
Zum Zeitungsartikel, der den Ablauf der Übung beschreibt.
Alarmzeit: 18:50 Uhr
Einsatzende : 20:44 Uhr
Kräfte: 14
07.10.2015
»Anforderung« Lessien, Brandsicherheitswachdienst im Flüchtlingsheim (ehem. Kasernengelände)
In Ehra-Lessien sind ca. 850 Flüchtlinge untergebracht wurden. Teilweise in Zelten, teils aber auch in den ehemaligen Gebäuden des Truppenübungsplatzes....mehr
30.07.2015
»Technische Hilfe« Wedesbüttel, Stöckenweg, Baum auf Straße
Durch die Stürme der letzten Tage ist ein großer Ast einer Weide abgebrochen und über die Fahrbahn gekippt. Der Ast wurde per Kettensäge und Hand beseitigt. Der Eigentümer wurde über die Situation, dass ggf. weitere Äste abbrechen könnten, informiert. Da keine akute Gefahr bestand, rückten wir wieder ein.
Alarmzeit: 16:40 Uhr
Einsatzende : 17:28 Uhr
Kräfte: 10
06.07.2015
»Technische Hilfe« Wedesbüttel, Sandstraße, Äste drohen auf Straße zu stürzen
Nach dem Sturm vom Vortag hing ein großer Ast in einer Eiche über dem Fußweg. In Absprache mit dem Eigentümer und der Polizei wurden von der Feuerwehr keine Maßnahmen getroffen. Der Eigentümer hat den Fußweg abgesperrt und eine Fachfirma zur Beseitigung des Astes beauftragt.
Alarmzeit: 07:00 Uhr
Einsatzende : 08:17 Uhr
Kräfte: 7
05.07.2015
»Technische Hilfe« Martinsbüttel, umgestürzte Bäume auf Straße
Mehrere umgestürzte Bäume wurden vom Gut Martinsbüttel, in Höhe des Friedhofes und vom Wirtschaftsweg Martinsbüttel in Richtung Wasbüttel per Kettensäge zerkleinert und zur Seite geräumt. 
Alarmzeit: 21:00 Uhr
Einsatzende : 22:00 Uhr
Kräfte: 6
05.07.2015
»Technische Hilfe« Wedelheine, umgestürzte Bäume auf Straße
Mehrere umgestürzte Bäume wurden in der Verlängerung Mühlenweg Richtung Ohnhorst und in der Straße "Twete" per Kettensäge zerkleinert und zur Seite geräumt. Sachschaden gab es keinen. 
Alarmzeit: 19:24 Uhr
Einsatzende : 22:00 Uhr
Kräfte: 8
05.07.2015
»Technische Hilfe« Wedesbüttel, umgestürzte Bäume auf Straße
Mehrere umgestürzte Bäume wurden am Ortseingang Wedesbüttel Richtung L321, K61 auf Höhe dem Schweineholzplatz und am Burgweg per Kettensäge zerkleinert und zur Seite geräumt. Sachschaden gab es keinen. 
Alarmzeit: 19:24 Uhr
Einsatzende : 21:00 Uhr
Kräfte: 6
02.07.2015
»Brandeinsatz« Martinsbüttel, Gut Martinsbüttel (Rittergut), Gebäudebrand (Zugübung)
Am 02. Juli heulten um 19:20 Uhr die Sirenen in Wedelheine und Wedesbüttel. Die Einsatzmeldung lautete: „Gebäudebrand in Martinsbüttel“. Gleichzeitig wurden auch die Wehren aus Grassel und Meine alarmiert...mehr
23.06.2015
»Brandeinsatz« Grassel (Übungsdurchführung in Meine, Hauptstraße)
Übung der FF-Grassel. Durch Fehlalarmierung wurden wir und die FF Meine mit hinzu alarmiert. Vor Ort wurde der Fehler festgestellt. Wir stellten für die Übung noch einen Sicherheitstrupp und rückten danach wieder ein.
Alarmzeit: 18:40 Uhr
Einsatzende : 19:30 Uhr
Kräfte: 6
03.06.2015
»Brandeinsatz« Wedelheine, Klintweg, Heckenbrand
Bei der Unkrautbekämpfung mit einem Gasbrenner fing die Koniferenhecke des Besitzers Feuer und brannte auf einer Länge von ca. 10m ab. Mit Hilfe von Nachbarn und 3 Gartenschläuchen konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Bei Eintreffen war die Hecke fast gelöscht. Wir löschten den Rest der Hecke mit dem Schnellangriff ab. Alle zusätzlich alarmierten Kräfte konnten vor Eintreffen den Einsatz abbrechen.
Alarmzeit: 15:50 Uhr
Einsatzende : 16:27 Uhr
Kräfte: 5
10.05.2015
»Technische Hilfe« Wedesbüttel, Stöckenweg, Tragehilfe für Rettungsdienst
Alarmiert wurden wir zur Tragehilfe für den Rettungsdienst. Wir unterstützten den Rettungsdienst mit 6 Kameraden bei dem Transport des Patienten vom 1.OG in den Rettungswagen.
Alarmzeit: 04:18 Uhr
Einsatzende : 04:48 Uhr
Kräfte: 7
26.04.2015
»Technische Hilfe« Wedelheine, Mittellandkanal, Hund im Kanal
Wir wurden durch einen Passanten, über die Polizei alarmiert: "Hund im Kanal". Bei eintreffen wurde festgestellt, dass der Hund bereits verendet war. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Meine brach den Einsatz ab. Der Hund wurde von uns mit Hilfe des Schlauchbootes geborgen. Das WSA Vorsfelde wurde informiert und übernahm die Entsorgung des Tieres.
Alarmzeit: 16:28 Uhr
Einsatzende : 17:01 Uhr
Kräfte: 6
31.03.2015
»Technische Hilfe« Wedelheine, Dammweg - Baum auf Straße
Durch den Sturm waren 2 Bäume umgekippt und versperrten die Straße "Dammweg". Mit Hilfe der Motorkettensäge wurden die Bäume beseitigt, so dass die Straße wieder befahrbar war.
Alarmzeit: 13:38 Uhr
Einsatzende : 14:26 Uhr
Kräfte: 7
17.03.2015
»Technische Hilfe« Wedelheine, Rieterheg - Rohrbruch Wasserleitung
Bei Bauarbeiten zur Erneuerung der Wassertransportleitung im Rieterheg beschädigte eine Baufirma eine kreuzende Wasserleitung mit dem Durchmesser DN 150.
Die Baugrube wurde komplett geflutet und die Menge des einströmenden Wassers überstieg die Kapazität der verfügbaren Tauchpumpen der Baufirma erheblich, so dass der Bauleiter den Brandmeister um Hilfe bat...mehr
19.02.2015
»Brandeinsatz« Wedelheine, Mühlenweg, Richtung Ohnhorst - Strohballenbrand

Um 19:29 Uhr wurden wir per Sirene und ZABOS alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete „Strohballenbrand in Wedelheine, Mühlenweg Richtung Ohnhorst“. Da der Feuerschein am Abendhimmel schon vom Feuerwehrhaus aus zu sehen war, konnten wir den Einsatzort auf Sicht anfahren...mehr

  kEe = kein Einsatz erforderlich
 

Startseite erstellt am 20.02.2015
aktualisiert am 29.12.2015