»Einsätze (Übersicht)«

31.12.2009 »Technische Hilfeleistung« Wedelheine, Jugendclub, Baum auf Dach
Die Lageerkundung vor Ort ergab, das eine kleinere Tanne vermutlich durch die Schneelast umgestürzt war und nun quer auf der Satellitenschüssel des Jugendclubs hing. Um zu verhindern, dass der Baum weiter auf die Schüssel drückt und...mehr
11.11.2009 »Umzug« Wedelheine-Wedesbüttel, Straßensicherung des St.-Martinumzuges
Der diesjährige St.-Martinsumzug startete nicht wie gewohnt vom Kindergarten (Villa Kunterbunt) aus. Diesmal trafen sich alle um 17.00 Uhr am Spielplatz, in der Ellernriede in Wedelheine. Von dort aus ging der Laternenumzug bis zur Wedesbüttler Kapelle. Während des Umzuges legte unsere Kindergartenleiterin Frau Nadjib zwei kleinere, musikalische Pausen ein und animierte die Kinder..mehr
14.10.2009 »Brandeinsatz« Grassel, Brunnenstraße, Gebäudebrand mit vermissten Personen
Wir wurden am Mittwochabend zu einem Gebäudebrand nach Grassel alarmiert. Durch eine Verpuffung im Gebäude wurden 5 Personen im Haus eingeschlossen und mussten gerettet werden, so das gestellte Szenario. Die Alarmierung war zum Glück nur eine ausgearbeitete "Partnerfeuerwehren-Übung" gewesen...mehr
22.09.2009 »Technische Hilfeleistung« Wedelheine, Alte Dorfstraße, Ortseingang (von Meine kommend), PKW gegen Baum
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagmittag auf der Landesstraße 321 im Zuge der Ortsdurchfahrt von Wedelheine. Ein 77 Jahre alter Braunschweiger fuhr mit seinem Audi 100 von Meine nach Wedelheine. Kurz hinter dem Ortseingangsschild fuhr der Rentner vermutlich aufgrund eines Zuckerschocks...mehr
18.09.2009 »Technische Hilfeleistung« Martinsbüttel, Gefahrgut LKW kollidiert mit PKW (Übung)
Mit diesem Stichwort wurde die Feuerwehr Wedesbüttel/Wedelheine am Freitagabend, den 18.9.09, gegen 19:40 Uhr alarmiert. Insgesamt 11 Kameraden rückten mit den Einsatzfahrzeugen aus. Einsatzort: Martinsbüttel. Auf der Anfahrt war zuerst wenig zu erkennen, bis dann die ersten Öl-Fässer und verschiedene Kanister in e...mehr
24.08.2009 »Brandeinsatz« Ohnhorst, Schweinemastbetrieb, Vollbrand der angrenzenden Getreidescheune (Übung)
Am 24.08. fand die erste Großübung mit den neu gegründeten Zügen statt. Das Szenario: Eine mit 3700 Tonnen gefüllte Scheune steht im Vollbrand und ein Übergreifen auf die gegenüberliegende Schweinemastscheune mit 1300 Tieren ist zu verhindern. Die Scheune steht ca. 600 Meter von Ohnhorst...mehr
01.08.2009 »Brandwache« Der SK-Cup war wieder ein Erfolg!
An diesem Samstag fand zum 2. mal der große SK-Cup am DGH in Wedelheine statt. Auch wir von der Feuerwehr beteiligten uns wieder an der Organisation dieser Veranstaltung. Unsere Aufgabe war die Verkehrsregelung. Auf einer Wiese, in der Nähe des Sportplatzes, richteten wir mit Hilfe von Absperrband und einigen Metallstangen einen Parkplatz...mehr
29.07.2009 »Technische Hilfeleistung« Martinsbüttel-Edesbüttel, MLK, Bergung einer männlichen Wasserleiche
Die Leitstelle Gifhorn alarmierte uns an den Mittellandkanal zwischen Martinsbüttel und Edesbüttel. Die Einsatzmeldung von der Leitstelle hieß: "Bergung einer Wasserleiche". Wir schnallten daraufhin unser Schlauchboot auf das TSF-W und fuhren zur besagten...mehr
24.07.2009 »Brandeinsatz« Wedesbüttel, Niedersand, Schuttkontainer

Die Leitstelle Gifhorn alarmierte uns in den Wedesbüttler Niedersand. Dort befand sich ein Schutt-, bzw. Baukontainer bereits im Vollbrand.

Wir gingen mit der Schnellangriffseinrichtung vor und löschten den Brand ab. Zeitgleich stellten wir die Wasserversorgung her und leuchteten...mehr

04.07.2009 »Wasserförderzug 4 - Übung« Die Kolonnenfahrt überwiegend durch den Papenteich

Heute war es endlich soweit! Der neu gegründete Wasserförderzug 4 traf sich das erste Mal zu einer Kolonnenfahrt. Die Wehren, FF-Abbesbüttel, FF-Bechtsbüttel, FF-Grassel und FF-Wedesbüttel/Wedelheine trafen um 10:10 Uhr in Abbesbüttel am Sammelpunkt zusammen...mehr

31.05.2009 »Brandeinsatz« Brunsbüttel, Wald, Nachlöscharbeiten

Bei dem gestrigen Einsatz (siehe hier) in Brunsbüttel wurden mit einigen tausend Liter Wasser der große Haufen abgelöscht.

Über Nacht fing es dort wieder an zu schwehlen, sodass wir nach ca. 24 Stunden nochmals ausrücken mussten. Einige Brandnester wurden mittels Schaufel und Forke ausgehoben...mehr

30.05.2009 »Brandeinsatz« Brunsbüttel, Wald

Wir wurden durch die Leitstelle Gifhorn mit der Einsatzmeldung: "Brand eines Komposthaufens" alarmiert. Bei der Anfahrt sah man schon eine Rauchentwicklung in einem kleinen Waldgebiet hinter Brunsbüttel. Beim Eintreffen wurde die Lage erkundet. Es stellte sich vor Ort heraus, dass der gemeldete Komposthaufenbrand...mehr

09.05.2009 »Umzugssicherung«

Der Schützenumzug durch unsere Doppeldörfer wurde von uns begleitet. Es gab keinen nennenswerten Störungen.

26.04.2009 »Brandeinsatz« Grassel, Gartenstraße
Unser Eingreifen war nicht erforderlich...mehr
19.04.2009 »Brandeinsatz« Wedelheine, Ellernriede, Gartenzaunbrand
Wir wurden zu einem Gartenzaunbrand, der auf Grund eines zu nah am Zaun abgestellten Grills Feuer gefangen hatte, gerufen. Der Hauseigentümer hatte diesen bereits gelöscht. Somit war unser...mehr
16.04.2009 »Brandeinsatz« Abbesbüttel, Meiner Str., Böschungsbrand

Wir wurden zu einem Böschungsbrand in Abbesbüttel in die dortige Meiner Straße alarmiert. Unser Eingreifen war nicht erforderlich.

Bei der Waldbrandstufe 4, die zu dieser Zeit herrschte, wurden vorsorglich gleich...mehr

08.04.2009 »Brandeinsatz« Wedesbüttel, Eichenstraße, Scheunenbrand mit 4 vermissten Personen
Wir wurden zu einer unklaren Rauchentwicklung in die wedesbüttler Eichenstraße alarmiert. Beim Eintreffen und Erkunden der Lage, sagte uns der Hauseigentümer (gespielt von Martin), dass das Wohnhaus bereits Feuer gefangen hatte und das 4 Personen in eine benachbarte Scheune geflüchtet sind....mehr
05.01.2009 »Technische Hilfeleistung« Wedelheine, geplatzter Schlauch sorgte für einen vollgelaufenden Keller
Die Leistelle Gifhorn informierte per Telefon am frühen Morgen unseren Ortsbrandmeister. In Wedelheine war in der Nacht ein Schlauch von einer Heizungsanlage geplatzt und das auslaufende Wasser lief in den Keller....mehr
 

 

Startseite erstellt am 30.12.2008
aktualisiert am 01.01.2010