Unterkreiswettkampf 1953

 

Archivbilder aus dem Jahre 1953

nach oben

Kameraden v.l.: Heinrich Bosse, Heinrich Peier, Günter Frank, Erich Bauermeister (weiße Armbinde, schiebt Anhänger).

nach oben

Der Ablageplatz wird eingerichtet...

nach oben

...die Gruppe richtete sich aus und der Gruppenführer (Heinrich Bosse) erhielt den Einsatzbefehl.

nach oben


Kameraden von links nach rechts:
Melder: Erich Bauermeister; Maschinist: Gerhard Köstel;
Angriffstrupp: Erich Komosin (Mann), Günter Frank (Führer);
Wassertrupp: Siegwald Brennecke (Mann), Heinrich Peier (Führer);
Schlauchtrupp: Günter Fröhlich (Mann), Hermann Lehrmann (Führer).

nach oben

Und los...

nach oben

...die Saugleitung wurde zusammengekuppelt, an die Pumpe angeschlossen und mit einer Leine gesichert...

nach oben

...Saugleitung zu Wasser!

nach oben

Das Ziel wurde getroffen...

nach oben

...der Unterkreiswettkampf in Meine neigt sich dem Ende.

nach oben

Es geht wieder nach Hause...

nach oben

...zum Gerätehaus nach Wedesbüttel

nach oben

 

Das waren unsere Archivbilder von dem Unterkreiswettkampf 1953 in Meine.
Bei evtl. Fehlern oder Textänderungen bitte eine kurze Mail an den Webmaster senden!
 

Startseite erstellt am 10.02.2006
Bilder zur Verfügung gestellt:
Klaus-Peter Schwarz